Viel Schadholz im Hochleithenwald

12.000 Festmeter Schadholz fielen vergangenes Jahr im Hochleithenwald an, Gründe dafür waren sowohl das Eschensterben, als auch die große Hitze. Der Pilz, welcher zum Absterben der Eschen führt, ist vermutlich mit dem Holzimport aus Asien gekommen. Allerdings ist nicht nur der Anfall von großen Mengen Schadholz ein Problem in den…

Hier weiterlesen

Biologische Landwirtschaft – Warum?

„Tote Ackerböden mit geringem Ertragspotenzial“ waren der Grund, warum sich das Team um Robert Harmer, auf dem Gut Alt-Prerau, für die biologische Landwirtschaft entschied. Hoher Wert der Kuluren ist Harmer wichtiger als hoher Ertrag. Ihm zufolge ist die biologische Landwirtschaft außerdem in der Lage, die Bevölkerung mit ausreichend Lebensmitteln zu…

Hier weiterlesen

Nitrat im Weinviertel

Vor den Toren Wiens – speziell im Marchfeld – wird so ziemlich die intensivste Landwirtschaft in ganz Österreich betrieben, zumindest beim Gemüseanbau. Die Gesamtanbaufläche von Gemüse beträgt in Österreich 17.800 Hektar, davon werden rund 10.400 ha von Niederösterreich beansprucht und im Marchfeld konzentrieren sich davon circa 7.000 Hektar (ca. 3/4tel…

Hier weiterlesen

Gefundene Pilze im Weinviertel 2017

Bei den gemütlichen Spaziergängen in der Natur, um schöne Orte zu finden, welche wir fotografieren können, stießen wir im Frühling auf Morchel und selbstverständlich auch im Herbst auf den ein oder anderen heimischen Pilz. – Morchel – Parasol – Lilastieliger Rötelritterling – Ringloser Butterpilz – Fahler Röhrling    

Hier weiterlesen

Weinkeller #3

Nach einer längeren Pause sind im Weinkeller nun einige große Schritte erfolgt. Im Frühjahr haben wir auf die Innenwände den sogenannten „Vorspritzer“ aufgetragen – ein Gemisch aus Putz und Zement. Bei der Arbeit haben wir jedoch bereits bemerkt, dass wir mangels der Übung den Feinputz von einem Maurer auftragen werden…

Hier weiterlesen

Die Königin der Speisepilze – die Morchel

Frühlingspilz: Manche Gebiete im Weinviertel bieten optimale Bedingungen für die Morchel, die umgangssprachlich im Marchfeld teilweise auch „Mairaucher“ genannt wird. Die Morcheln sind Anfang Februar zu finden und ihre Lebenszeit dauert nur bis circa Anfang/Mitte Mai an, das kommt meist auf die Witterung an und kann demnach variieren. Der April…

Hier weiterlesen

Weinviertel Kalender 2017

Auch dieses Jahr haben wir wieder unsere besten Fotos des Jahres ausgewählt, um sie in unseren Weinviertel Kalendern zu Präsentieren. Wie im letzten Kalender wollen wir mit dem Kalender die typische weinviertler Landschaft zeigen, sowie außergewöhnliche Orte, die man nicht im Weinviertel vermutet. Jedes Foto haben wir mit einem passenden…

Hier weiterlesen

Weinkeller #2

Im Weinkeller sind die nächsten Schritte der Renovierung erfolgt. Die Kellerröhre ist mehr oder weniger vollständig ausgeräumt, hier konnten wir viele, alte Mauerziegel retten. Die Meisten sind jedoch dick mit Mörtel bedeckt und können nicht ohne aufwendiges Putzen wieder verwendet werden. Auch die Beleuchtung in der Röhre ist erneuert, was…

Hier weiterlesen